Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Garantie Leistungen

  1. #1
    Matthias ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    05.03.2009
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    6

    Standard Garantie Leistungen

    Moin zusammen
    Ich hab vor 9 Jahren ein Bett bei Davimar gekauft und nach einem 1 1/2 Jahren die Kerne auf Grund von Blasen Bildung mit einer zu Zahlung von 500€ getauscht.Immer mit 5 Jahren Garantie, wobei die neuen Kerne das beste vom besten sein sollten...

    So vor 1 3/4 Jahr hat sich dann in einem Kern das Vlies verschoben ...Garantie ? 300€ zu Zahlung und ich hatte einen neuen wieder mal viel besseren Kern, der heute allerdings ein Loch hatte. MIR wurde gesagt das das kein Garantiefall sei obwohl der Kern noch keine 2 Jahr alt ist.
    Das Loch ist flächig am Rand in einer falte die von Anfang an da war.

    Mein Arbeitskollege hatte an der selben Stelle ein Loch da war der Kern allerdings erst einen Tag alt.

    Habe ich einen Garantie Anspruch euer Meinung,ich will ja nicht alle knapp 3 Jahre eine neuen Kern kaufen.

    Vielen dank
    Matthias

  2. #2
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4.388

    Standard

    Hallo Matthias,

    also, sobald du eine Zuzahlung leistest ist es keine Garantieabwicklung mehr, sondern ein Kauf und du hast somit wieder einen Anspruch auf volle Garantie, es sei denn der Lieferant hält schriftlich fest, dass es eine Kulanz ohne jegliche Präjudiz ist.
    (Wobei ich zweifle, ob das haltbar ist)

    Wenn du vor 9 Jahren ein Bett gekauft hast, dann nach 1.5 Jahren neue Kerne gekauft hast (Blasenbildung hat nichts mit Garantie zu tun, daher die Zahlung) hast du wieder 5 Jahre Garantie auf den Kernen.
    Wenn aber nun vor 1 3/4 Jahren das Vlies verschoben war, waren die Kerne ja schon über 5 Jahre alt, somit aus der Garantie raus.
    Verschobene Vliese haben einige Lieferanten auch explizit aus den Garantiebestimmungen ausgeklammert, wie viele andere Sachen auch.

    Jetzt hat du 300 € für die Sache bezahlt, somit an sich neue Garantie von 5 Jahren.
    Ein Loch auf der Fläche, ein Riss durch einen Knick/Falte ist jedoch kein Garantiefall normalerweise.
    Wenn es sich um Importware handelt, kann man versuchen, den Beweis eines Colebreaks zu bekommen, also einen Vinylbruchs aufgrund von falschem Transport und Kälte. Ist aber schwierig.

    Eine Falte kann durch falsch eingebaute Kerne kommen, aber auch durch falsche Handhabung - z.B. bei der Pflege.

    Somit hat der Lieferant hier eine richtige Aussage getroffen.
    Ein Loch auf der Fläche ist aber kein Grund, sich neue Kerne kaufen zu müssen, einfach flicken und dann ist dort auch Ruhe.

    Sorry, wenn dir die Antwort nicht gefällt, aber leider ist das so.

    LG
    Olli
    SchlafOase bei Facebook
    www.SchlafOase-Hoenig.de
    51429 Bensberg und 51766 Ründeroth

    Immer aktuelle News, Aktionen, Ausstellungsstücke auf Facebook & Homepage
    Händlerprofil

Ähnliche Themen

  1. Garantie auf den gesamten Wasserkern?
    Von Jeanie1987 im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 12:41
  2. Garantie TBD-HEIZUNG
    Von sust70 im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 21:45
  3. Garantie
    Von Hawaiigirl im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 18:45
  4. Vlies aufgelöst. Garantie?
    Von NDM im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 19:54
  5. Trotz Garantie zahlen?
    Von Milan im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 12:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1