Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Händlerpreise in PLZ-Bereich 52...

  1. #1
    musikauto Gast

    Standard Händlerpreise in PLZ-Bereich 52...

    Dem Rat mehrerer Forumsteilnehmer gefolgt, habe ich angefangen die WB-Geschäfte in meinem Umkreis zu besuchen. Mit drei weiteren Geschäften stehe ich zwar noch am Anfang der Suche, bin aber über die Preise etwas irritiert, da ich sie am oberen Ende der Preisskala einstufe.

    Beispiel 1:
    Akva (Beratung Top, Tendenz zu stärkerer Beruhigung und LB)
    200x220 dual
    0,5s + LB (wurde Empfohlen, bin aber Trotz viel Bauchschläfer nicht 100% überzeugt)
    Bezug Limbo, teilbar
    Sockel
    Preis: 2.964€ (3-5% Skonto je nach Zahlweise, nicht verhandelbar)

    Beispiel 2:
    Estrella (Beratung - hätte ich auch im I-Net lesen können)
    200x220 dual
    V3
    Bezug teilbar
    Sockel
    Preis: 3.537€ (verhandelbar aber nicht spezifiziert)

    Von einem weiteren Besuch bei einem Tasso-Händler erhoffe ich mir nicht unbedingt einen Aha-Effekt.

    Nun zu meiner Frage: Sind die Preise hier wirklich so abgehoben oder liegt meine Preisvorstellung eines WB falsch. (im Forum oder I-Net wurden schon andere Preise genannt) Sollten die Preise wirklich real sein, so werd ich wohl der Internetfraktion beitreten, da ich die Rechtfertigung dieser Preise nicht erkennen kann, da diesem Bett ja auch noch die Optik fehlt. (mind. Kopfteil, besser noch Rahmen)

  2. #2
    immie ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    im schönen Franken
    Beiträge
    589

    Standard

    Ich würde sagen, daß es einen Unterschied macht, ob ich im Geschäft die Möglichkeit habe, mehrer Betten und Beruhigungsstufen probezuliegen oder eben im I-Net ein Bett bestelle und dann nach eigenem Aufbau und Wassermengeneinstellung zum ersten mal drinliege. D.h., wenn Du eine Beruhigungsstufe X von einer Marke probegelegen hast und dann vom I-Händler diese Beruhigung bestellst (aber halt andere Marke) dann bekommst Du evtl. was ganz anderes geliefert.

    Die Qualität mag hier evtl. gleich sein, aber der Laden und das Personal kosten halt auch Geld.

    Auch wir sind gestartet mit dem Hintergedanken, daß im Netz die Wasserbetten ca. 600-1000 EUR kosten. Nach mehreren Beratungen war uns klar, daß wir es vom Fachhändler kaufen werden.

    Allerdings ist es natürlich so, daß, wenn das Geld nicht verfügbar ist,dann nützt der Fachhändler natürlich nichts, der will ja auch mal Geld sehen.

    Gruß

    Immie
    Unser Bett :Silvaline AGIO 200X220CM DUAL FREEFLOW Softside
    Von Wasserbetten Kainz in Buchloe

  3. #3
    capricorn ist offline Erfahrener Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    209

    Standard

    Also wir sind auch mit dem Gedanken losgezogen so max. 1500 Euronen auszugeben.
    Da bei uns einige Faktoren mitgespielt haben wie Allergien und I-Net nicht in Frage kommt haben wir dann rel. schnell den Preis für was ordentliches und ne mega Beratung auf 2000 erhöhen müssen, was für uns kein Pappenstiel ist. Aber da Schatzi ein Bandi ist und ich auch schon mit Rückenprobs anfange war uns diese Investition wichtig und wir sparen halt an anderen Stellen.
    Es gibt einige Hersteller in dieser Preisklasse die wirklich gut sind.
    Was aber super wichtig ist ist der Händler vor Ort, die Beratung und der Service wenn mal was nicht so klappt.......

  4. #4
    musikauto Gast

    Standard

    Vielleicht sollte ich meine Angaben etwas konkretisieren:

    Ich möchte nicht ein billiges Wasserbett kaufen, grundsätzlich tendiere ich zum Fachhandel. Was ich mit Ende der Preisskala meine, bezieht sich auf den jeweiligen Händler, nicht auf den Wasserbettenmarkt allgemein. Ich bin der Meinung, dass es schon Forumsteilnehmer gegeben hat die z.B. für das Akva-Bett bei gleicher Ausstattung weitaus weniger bezahlt haben.

    Bei einem Bett aus dem Internet würde nicht der Preis die oberste Priorität haben und Probeliegen und Aufbau ist nicht bei allen Anbietern unmöglich.

    Was mir am Fachhandel nicht gefällt ist die mangelnde Tranzparenz, selbst Händleradressen erfährt man bei vielen Herstellern nur per Anfrage.

  5. #5
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Das mit der Transparenz stimmt. Und die Preise sind regional stark unterschiedlich, je nach Konkurrenzsituation!
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  6. #6
    musikauto Gast

    Standard

    Richtig!

    Das Akva-Angebot von Deinem Händler Keinz liegt bei 2.000,- und scheint mir gleichwertig mit meinem Angebot zu sein. Schade, dass er weiter weg ist, könnte dort nur bestellen und selber aufbauen.

  7. #7
    immie ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    im schönen Franken
    Beiträge
    589

    Standard

    Zitat Zitat von musikauto Beitrag anzeigen
    Richtig!

    Das Akva-Angebot von Deinem Händler Keinz liegt bei 2.000,- und scheint mir gleichwertig mit meinem Angebot zu sein. Schade, dass er weiter weg ist, könnte dort nur bestellen und selber aufbauen.

    Das haben wir auch erlebt, der Händler hier bei uns (70km) hätt uns eine Qualitätsstufe niedriger verkauft, dafür 400 EUR mehr genommen, wobei hier schon 30% "Rabatt" mit eingerechnet waren.

    Bei Kainz gabs leider keinen Rabatt , dafür einen guten Preis

    Gruß

    Immie
    Unser Bett :Silvaline AGIO 200X220CM DUAL FREEFLOW Softside
    Von Wasserbetten Kainz in Buchloe

Ähnliche Themen

  1. Leichte Schmerzen im LW-Bereich
    Von Bülent im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 15:48
  2. Starke Probleme im HWS Bereich-HILFE!!!/Füllmenge
    Von michaela72 im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 00:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1