Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Harmony Wasserbett

  1. #1
    Avatar von Buzzel
    Buzzel ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    263

    Standard Harmony Wasserbett

    Hallo,bin ganz neu hier und weiß noch nicht genau,was hier passiert,hab mir letzte Woche über ebay ein dual wasserbett 180x200cm von harmony ersteigert,hat jemand schon mit der Firma und der Marke erfahrung,hoffe doch das ich was gutes ersteigert hab.Gruß buzzelhexe

  2. #2
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Guten Abend

    Siehe meine Signatur und neben mit turnen noch einige andere zufriedene Harmonybesitzer hier rum. Einfach mal "Harmony" in die Suche eingeben und schmökern.

    In der Preisklasse ist das Harmony (mit gutem Bezug) durchaus gut. Von der Vollmantelsicherheitswanne sind einige nicht überzeugt und ich zähle auch dazu. Diese beinhaltet einen Folientopliner und der versaut, gelinde gesagt, das gute Liegegefühl. Wer nicht drauf verzichten will, sollte zumindest während der Einstellungszeit diesen runterlassen.

    Wichtiger ist der bessere Bezug! Der einfache ist nicht so der Hit.

    Rest, siehe Suche.
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

  3. #3
    Avatar von Buzzel
    Buzzel ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    263

    Standard

    Dankeschön für die schnelle Antwort,hab zum Glück keinen Vollmantel mit dazu genommen,aber hab aus finanziellen Gründen den billigsten Bezug mitbestellt.Gruß Buzzel

  4. #4
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    hab aus finanziellen Gründen den billigsten Bezug mitbestellt
    Hi, aus eigener Erfahrung rächt sich das schnell. So ungefähr in einem bis eineinhalb Jahren, dann ist ein neuer Bezug fällig und ein kompletter Ab-/Aufbau, da bei den höherwertigen Bezügen der Verschluss und das Unterteil anders ist und im Unterteil liegt ja das ganze Bett drin.

    Drum tu Dir einen riesigen Gefallen und ändere das noch. Der Aufpreis zum Deluxe oder noch besseren Wendebezug (habe ich nun) ist verhältnismässig gering. Wenn Du dann nachkaufen musst sind dann fast 200 Euro fällig plus eben kompletten Ab-/Aufbau, was nicht nur Wasser/Strom/Gas kostet sondern auch neuen Kondi und vor allem ist die dann gefunde Füllmenge wieder dahin.

    Ich habe mein Bett über Bekannte gebraucht bekommen, da hatte ich nicht die Wahl und noch keine Ahnung. Als dann der neue Bezug kam, habe ich ganz schön große Augen gemacht als mir klar wurde das ich das Bett direkt wieder abbauen darf (ein paar Wochen nach unserem Umzug).

    Drum, geb Dir einen kleinen Ruck. Es rechnet sich schnell.
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

  5. #5
    Avatar von Buzzel
    Buzzel ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    263

    Standard

    Hallo,
    ich hab mir grad die besseren Bezüge bei Harmony angeschaut,meintest Du den Durabel-bezug,oder den delux?Ist der Durabelbezug auch ok,oder soll man wirklich den anderen nehmen.Danke Gaby

  6. #6
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Hallo again

    Deluxe oder Wendebezug. Den Durabel hatte ich und der war nach etwas mehr als 1 Jahr platt wie ne Flunder, hat keine Feuchtigkeit mehr aufgenommen usw.. Den Standard will ich mir dann erst gar nicht vorstellen.

    Der Wendebezug ist die Creme.
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

  7. #7
    Avatar von Buzzel
    Buzzel ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    263

    Standard

    Guten Abend,
    bin mal wieder hier um mich schlau zu machen,jetzt hab ich noch ne frage.mein sohn hat auch ein wasserbett(ein gutes aus nem fachgeschäft grins)bekommt man es irgendwie geregelt,das wir beide in dem bett schlafen können,also nicht zusammen sondern,wenn er nicht daist,das ich dann mal mittagsschlaf drin mache und auch nachts drin schlafe,das problem ist aber,das ich rückenprobleme habe und ca.40 kg mehr wiege wie er.im moment ist soviel wasser drin,das ich,wenn ich mit ausgestreckten beinen kurz die bodenplatte mit dem po berühre.gruß g.

  8. #8
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Das wird wohl nicht funktionieren, da gibt es Rückenschmerzen aufgrund unpassender Wassermenge!
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  9. #9
    Avatar von Buzzel
    Buzzel ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    263

    Standard

    Danke ihr seid ja alle supperschnell mit eurer antwort.schönes wochenende gaby

  10. #10
    Avatar von Buzzel
    Buzzel ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    263

    Standard

    Hallo,
    noch ne Frage zu der Heizung,
    ich hab bei meinem Sohn am Wasserbett eine Zeitschaltuhr damit die Heizung nachts abschaltet,hab davon gelesen,das manche wegen dem strom nicht sogut schlafen können und sie nachts ausschalten,da dachte ich mir,ist ja net schlecht,wenn man 10-12 stunden strom sparen kann,weil ich hab ja demnächst 3 wasserbettheizungen am netz.hoffe ich mach da jetzt nix falsches.gruß gaby

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht Harmony "Comfort" Wasserbett
    Von Ingrimmsch im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 00:28
  2. Wasserbett von Harmony bei ebay
    Von Leiche im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 20:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1