Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Preis für Akva Bett ok? Kennt jemand "Aqua-Motion"?

  1. #1
    Surefil Gast

    Standard Preis für Akva Bett ok? Kennt jemand "Aqua-Motion"?

    Hallo,

    nachdem ich jetzt lange Zeit in diesem Forum gesurft, gesucht und auch viel gefunden habe, nun eine typische "Newbee-Frage", die hoffentlich nicht nervt.

    Wir waren heute bei einem Händler in Offenbach (Name: Aqua-Motion). Sehr nette Inhaberin, machte einen kompetenten Eindruck, aber der Preis schien mir - nach Recherche in diesem Forum - ein wenig hoch.

    Dieser soll nämlich bei 3000Euro liegen. Und zwar Familienpreis .
    Zitat: "Familien muß man ja unterstützen" . Is klar...

    Im Preis inbegriffen: Ein Akva Bett 200x220, 2 Matratzen (Dual-Softside) mit 3, bzw. 4 Fliesen, Lendenunterstützung, Lufttrennkeil, Carbon-Heizung und Kopfteil (massiv, Wert: 380Euro).

    Soweit die Fakten.
    Ist der Preis ok? Und kennt jemand "Aquamotion"?

    Bin für jede Antwort dankbar...


    Viele Grüße
    Stefan

  2. #2
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Der Preis ist ohne detailliertere Angaben zum Bett nicht zu beurteilen! (Schubladensockel?, welche Heizung?, Splitrahmen?)

    Grundsätzlich liegt der Preis aber schon im Rahmen des Üblichen. Die Marke Akva gehört zu den Topanbietern mit gutem Preis/Leistungsverhältnis.

    Die Lendenunterstützung stelle ich mal in Frage - Du solltest beim Probeliegen testen, ob Du Dich mit oder ohne die Unterstützung wohler fühlst. Es gibt da auch einen Preisunterschied...

    Der Preis für das Kopfteil geht schon mal in Ordnung, wenn es massiv ist.
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  3. #3
    Avatar von Iphitos
    Iphitos ist offline Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    97

    Standard

    Also laut meinem Händler (und wenn ich das zweite Angebot eines anderen Akva-Händlers mit dazunehme) ist, was Softside angeht, das Akva-Allround derzeit im Angebot bei Akva und kostet in der 200x220 DUAL Variante 2100,- EUR inkl. den Akva-Vital-Heizungen.

    Kann Dir gerne mal die Händler nennen, bei denen ich die zwei Angebote bekommen hab. Einer ist in Mannheim, der andere in Trier

  4. #4
    wauzzz Gast

    Standard

    Haben schon mehrer Betten bei Frau Ilse in OF gekauft, Service ist toll, wenn auch das Befüllen nicht so ganz klappte, aber da sind wir dran, muss wohl jeder selber "Testen".

    Ich kan den Laden nur enpfehlen, auch sehr kulant, wenn man sich i.d. Matratze geiirt hat.

    Florianb

Ähnliche Themen

  1. Auflage Limbo+ von Akva und Preis Bett Delta
    Von Peterchen im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 09:19
  2. Kennt jemand das Bett? Händler in Wuppertal?
    Von gremlino im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 14:51
  3. "EnJoy Quality" Preis OK?
    Von irondawu im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 12:43
  4. Kennt jemand "Alina"
    Von Piff im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 06:36
  5. "Röntgenaugen" werden wieder einmal benötigt/Wassermenge
    Von erny im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 12:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1