Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Deckentraglast/Gewichtsverteilung

  1. #1
    WolleMS Gast

    Standard Deckentraglast/Gewichtsverteilung

    Hi, inzwischen haben wir die Details für unser neues Bett geklärt... EIGENTLICH könnten wir jetzt bestellen...

    Einzig unser Fußboden macht uns vielleicht noch Sorgen... unser Haus ist von 1906, wir wohnen in der ersten Etage und haben einen Holzboden.
    Lt. Eigentümer wurden damals beste Eichenbalken verwendet und er sieht da an sich keine Probleme...
    Ein wenig Skepsis bleibt jedoch... Gibt es Möglichkeiten die Belastung noch weiter zu reduzieren/verteilen ? An sich wollten wir einen normalen Sockel nehmen, lt. Harmony soll z.B. der Spacer-Sockel das Gewicht besser verteilen (9 Füsse anstelle der 8 Eckpunkte vom normalen Sockel)...
    Evtl. durch unterlegen von Metallplatten unter die Füsse um das Gewicht weiter zu verteilen ?

    Oder mach ich mir nur unnötig Sorgen ??

    Das Bett wird 200x240 groß...

    Gruß,
    Wolfgang

  2. #2
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Ihr braucht Euch keine Sorgen zu machen! Allerdings empfehle ich einen normalen geschlossenen Sockel, keinen "Spacer".

    Beim normalen Sockel wird das Gewicht gleichmässig auf die komplette Fläche verteilt, der Boden bekommt also weniger Punktbelastung ab.

    Ein normaler Sockel hat mehrere Gewichtsverteiler (meistens kreuzförmig unterhalb der Bodenplatte), das ist wesentlich günstiger als eine Gewichtsverteilung auf 9 relativ kleine Punkte! Der Sockel liegt ja außerdem in voller Länge und Breite auf dem Boden auf und nicht nur an Eckpunkten...

    Die Eisenplatten bringen da nichts mehr (außer zusätzlichem Gewicht).
    Geändert von mischa (29.11.2006 um 13:03 Uhr)
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  3. #3
    WolleMS Gast

    Standard

    Hallo,
    hier mal ein Bild wie die Harmony-Sockel aussehen... da ist nichts "kreuzförmiges" bei... passt das trotzdem oder sollte ich da was "optimieren"... ?


  4. #4
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Das läßt sich optimieren. Verwende dazu Spanplatten-Bretter aus dem Baumarkt, Breite exakt der Abstand vom Boden zur Bodenplatte bzw. Sockelhöhe.

    Ich hänge mal eine Skizze dran, bin allerdings kein begnadeter Zeichner und die Zeichnung ist nicht maßstabsgerecht, soll nur das Prinzip verdeutlichen...

    Von den Gewichtsverteilern 4-6 Stück reinpacken, dann hast Du das Gewicht sehr gut verteilt!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von mischa (29.11.2006 um 13:27 Uhr)
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  5. #5
    WolleMS Gast

    Standard

    oki, versteh ich... und dieses Kreuz dann in den inneren Sockel oder ANSTELLE des inneren Sockels ?

  6. #6
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    ...den inneren Sockel stehen lassen, mehrere Kreuze gleichmäßig verteilen, vor allem zwischen dem inneren und dem äußeren Sockel.
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  7. #7
    WolleMS Gast

    Standard

    oki, also ein Kreuz in die Mitte und dann.. hmm... 4 aussen verteilt...

    Dankää...

  8. #8
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Bestens, gernäää!
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  9. #9
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Hi

    Wohne selber in einem Haus das um 1900 nochwas erbaut wurde und hier waren es wohl nicht die besten Eichenbalken (zumindest nicht die ich bisher sehen konnte).

    Der Dachausbau in dem wir bis vor kurzem wohnten war wohl mal schwarz gebaut und jenseits irgendwelcher echten Bauvorschriften. Mein Harmonybett hat einen Tassosockel drunter. Der hat Kreuze drunter und die haben das Gewicht gut verteilt. Da war alles ok.

    Wohnen nun eine Etage tiefer... unter unserem Bett geht die Haustreppe drunter durch und damit hat unser Schlafzimmer nur 3 Stützwände und da wo das Bett steht ist.... genau.. nix... und es hält. Da stand auch vorher schon ein WBett.

    Insgesamt haben wir 3 Wasserbetten im Haus stehen und habe das Haus noch immer nicht zum Einsturz gebracht

    So schnell bricht da nix zusammen... sonst hätten wir das schon oft in der Reißerzeitung mit den vier Buchstaben und ner halbnackten Mieze vorne drauf gelesen... garantiert.
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1