Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Einfüllstutzen vergilbt

  1. #1
    Avatar von derolli
    derolli ist offline Erfahrener Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    203

    Standard Einfüllstutzen vergilbt

    Ich habe im März von meinem Händler meine alten Wasserkerne gegen einen mit einer niedrieren Beruhigung austauschen lassen.
    Dann kam Firstfill hinein. Mir ist aufgefallen, dass die Einfüllstutzen vergilbt sind. Mein Händler meinte, dass die es schon einige Male hatten
    Gibt es eine Möglichkeit diese Vergilbung schonend zu entfernen oder gibt sich das dann it dem einfüllen des normalen Kondis??

    Gruss Olli
    Wer einmal ein Wasserbett hat, der gibt es nicht wieder her.

  2. #2
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Hi

    Wenn nix am Vinyl ist, dann ist das einfach so. So wie einige über Ablagerungen berichten. So lassen, fertig.
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

  3. #3
    Avatar von derolli
    derolli ist offline Erfahrener Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Löbau
    Beiträge
    203

    Standard

    Hallo Ingrimmsch,

    am Vinyl ist alles in Ordnung
    Ablagerungen habe ich keine drin. Ok lassen wirs so....
    Wer einmal ein Wasserbett hat, der gibt es nicht wieder her.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1