Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Neuaufstellung nach 4 Jahren Lagerung

  1. #1
    carbonkid ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4

    Standard Neuaufstellung nach 4 Jahren Lagerung

    Hallo an alle,

    bin neu im Forum und habe mich angemeldet da ich mein Estrella Wasserbett nun nach 4 Jahren wieder aufstelle. War zwischenzeitlich im Ausland.
    Habe nun schon festgestellt das ich bei der Lagerung nicht gut war.
    Softside Schaumstoffrahmen ist i.o. aber der Wasserkern sieht sehr mitgenomm aus. Er war zusammen gelegt und in Gästezimmer bei meinen Eltern im Haus gelagert. Nun ausgebreitet sah ich die Bescherung - gelbliche und rosa Verfärbungen überall. Stinken tut er allerdings nicht. Habe jetzt alles mit Vinylreiniger gesäubert, aber die Verfärbungen bleiben. Würde mich auch nicht stören nur weiß ich nicht ob der Kern(UNO 185x185cm) überhaupt noch zu gebrauchen ist.
    Würde mir jetzt von Stricker Chemie dieses Lobacill, Aquashock und Konditionierer bestellen um es wieder in Betrieb zu nehmen.
    Was sagt ihr dazu? Auf dem Bild kann man die Verfärbungen ziemlich gut sehn.

    Viele Grüße
    Daniel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Neuaufstellung nach 4 Jahren Lagerung-bild0347.jpg  

  2. #2
    Registriert seit
    07.11.2005
    Ort
    51429 Bensberg
    Beiträge
    4.388

    Standard

    hmmm, legger, viel Spaß dabei.
    SchlafOase bei Facebook
    www.SchlafOase-Hoenig.de
    51429 Bensberg und 51766 Ründeroth

    Immer aktuelle News, Aktionen, Ausstellungsstücke auf Facebook & Homepage
    Händlerprofil

  3. #3
    carbonkid ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4

    Standard

    Deiner Aussage entnehme ich mal das es besser wäre einen neuen Kern zu kaufen oder doch einfach ausprobieren???

    Gruss
    Daniel

  4. #4
    Avatar von Amazone
    Amazone ist offline Moderatorin
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    ... bei mir zu Hause
    Beiträge
    4.120

    Standard

    Was du tun willst, musst du entscheiden.
    Ich persönlich würde mich (auch nach Reinigung) auf dieser "Schimmeloase" nicht mehr wirklich schlafen legen.
    Wie die Vliese aussehen, würde ich ehrlich gesagt auch überhaupt nicht wissen wollen.
    LG, Amazone
    Ein Hardside, Dual, 200x220, geliert und ein Softside, Mono, 180x220, mittelberuhigt

    "Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann"


  5. #5
    roadrunner ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    23.10.2010
    Ort
    Düren
    Beiträge
    4

    Standard

    Ui die sieht echt nicht mehr gut aus. Ich glaub allein der Gedanke daran das sich so eine Schimmeloase unter mir befindet würde mich schlecht träumen lassen. Ist natürlich auch die Frage ob die Vliese sich noch am rechten Fleck befinden. Da würde ich mal über eine Neuinvestition nachdenken. Nur ein neuer Kern kostet ja nicht die Welt.
    War zwischenzeitlich im Ausland
    Wo bist denn die letzten 4 Jahre gewesen? (Bin ein neugieriger Mensch, wenn ich sowas lese muss ich doch gleich mal fragen ;-)
    Mein Pool ist ein 200x220cm Elegance Softside Bettchen der Firma Waterbeddiscount, Mesamoll 2 Dualkerne, TBD Karbonheizungen, Topliner von Strickerchemie, Stofftrennwand Neptun und Aloe Vera Auflage.

  6. #6
    carbonkid ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4

    Standard

    Hmm, schöner Mist...naja ihr habt ja recht auf einer schimmeligen Matratze will ich auch nicht liegen. Dachte ja wenn der gereinigt, desinfiziert ist ist alles wieder okay und es sind halt nur noch die Verfärbungen zu sehn.
    Werde Morgen mal zu meinem Händler gehn wo ich es damals gekauft habe, mal sehn was der mir für einen Ersatzkern anbieten kann bzw. kostet.
    Auf was sollte ich achten, ist es sinvoll so einen mit Mesamoll zu nehmen?

    @roadrunner
    Ich war nur in Österreich, hatte dort aber eine möblierte Wohnung.

    Gruß
    Daniel

  7. #7
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Hallo

    Der neue Kern muss:
    - vom Schnitt und Maß her zum Schaumrahmen passen (da braut jeder sein eigenes Bier, da gibts keine Norm)
    - vom Vinyl her zur Sicherheitswanne passen, sonst haben wir das Thema Weichmacherwanderung

    Also bleibt in der Regel nur der selbe Hersteller.
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

  8. #8
    carbonkid ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    13.11.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4

    Standard

    Oh danke, da hätte ich wahrscheinlich nicht drauf geachtet. Also wirds dann wieder ein Estrella.
    Naja ist wohl diesmal viel Lehrgeld was ich zahlen muss.

    Gruß
    Daniel

  9. #9
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Hallo

    Es gibt im Tips&Tricks Bereich auch neuerdings ein Tip in Sachen einlagern Wobei 4 Jahren so oder so eine Ansage ist die sicherlich immer sehr heikel/problematisch sein wird.
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

Ähnliche Themen

  1. Frust, Loch nach 2,5 Jahren
    Von Hasii im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 21:03
  2. Wasserkern aussen schimmelig nach Lagerung
    Von Tante Klara im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 10:52
  3. WB nach 6 Jahren Lagerung noch ok?
    Von Tremola2 im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 22:16
  4. Suma- Erfahrungen nach Jahren
    Von Girasol75 im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 09:37
  5. Ecknaht gerissen nach 2,5 Jahren
    Von goofer22 im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.12.2007, 18:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1