Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 73

Thema: Probleme mit Luft im Wasserkern/Qualitätsproblem Schaumrahmen

  1. #1
    verhohner Gast

    Standard Probleme mit Luft im Wasserkern/Qualitätsproblem Schaumrahmen

    Hi,

    ich habe 2 Probleme mit meinem Wasserbett. Zum einen habe ich ständig Luft in meinem nun ca. 1 Jahre alten Wasserbett. Mal war es mehr, mal weniger. Ich habe es schon einige male abgesaugt, aber es kam dauernd wieder neue Luft. Im Moment ist es richtig krass. Ich habe stellenweise 2-3 cm Luftschicht über dem Wasser. Ich habe die Luft auch nie 100%ig rausbekommen, da sie oft in Falten hängengeblieben ist. Da komme ich auch schon zum nächsten Problem: Mein Wasserkern scheint irgendwie leicht schief zu liegen. Es ist kaum sichtbar, macht sich aber insofern bemerktbar, dass sich in der oberen (von Fußende aus geguckt) linken Ecke Falten bilden und die untere rechten Ecke ein zu großer Druck auf den Softsiderand ausgeübt wird. Dies kann zudem auch daher kommen, dass das Bett an 2 Seiten direkt an der Wand steht und an einer zum Teil gegen einen Schrank steht. Der Druck weicht also vorallem an die untere rechte Ecke aus, was dazu führt, dass das eine Stück des Softsiderandes nach außen gedrückt wird und ich es jede paar Tage wieder zurecktrücken muss, was echte Knochenarbeit ist bei dem Gewicht was ich dabei überwältigen muss^^

    Natürlich sind diese Probleme zum Teil darauf zurückzuführen, dass ich ein Billigwasserbett von Ebay besitzte. Mit meinem Schülergehalt ist jedoch kein 1500-2000€ Wasserbett drinne und ich kann mit kleinen Qualitätsmängeln auch leben. Aber diese 2 Probleme würde ich schon gerne beheben, denn das hält auch ein Schüler auf Dauer nicht aus^^ Ich hoffe ihr habt Ideen wie ich meine Probleme lösen könnte.

  2. #2
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Zu Deinem ersten Problem (Luft) findest Du ausführliche Informationen in unserer Rubrik "FAQ Tipps und Tricks".

    Das zweite Problem verstehe ich nicht ganz. Ist es so, dass der Rahmen in eine Richtung ausbeult? Steht das Bett gerade? Vielleicht kannst Du mal ein Foto einstellen, damit wir uns ein Bild machen können?
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  3. #3
    sentinel Gast

    Standard hmm

    1. wegen der Luft: schau doch mal ob der Stöpsel gut passt; ich mustte mein Stöpsel austauschen - seitdem kein Problem mehr. Oder versuchs mit Airsorb, Luftbinder für Wasserbetten.

    2. das Problem wirst leider nicht wegbekommen (meiner Meinung), denn es würde immer dort ausbeulen wo Platz wäre (Billigprodukt) - und ich mein`s nicht mal böse

    LG

  4. #4
    Avatar von OnkelTed
    OnkelTed ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    337

    Standard

    Zitat Zitat von sentinel Beitrag anzeigen
    1. wegen der Luft: schau doch mal ob der Stöpsel gut passt; ich mustte mein Stöpsel austauschen - seitdem kein Problem mehr. Oder versuchs mit Airsorb, Luftbinder für Wasserbetten.

    2. das Problem wirst leider nicht wegbekommen (meiner Meinung), denn es würde immer dort ausbeulen wo Platz wäre (Billigprodukt) - und ich mein`s nicht mal böse

    LG
    Deine blöden Seitenhiebe NERVEN !

    Iss nicht jeder so reich wie du.
    Hier wollte jemand Hilfe, und nicht degradiert werden, wegen einem billigen Bett.

  5. #5
    sentinel Gast

    Standard

    @OnkelTed

    tut mir leid, wenn du meine Aussagen als Seitenhiebe und als Degradierungen missverstanden hast.


    LG

  6. #6
    verhohner Gast

    Standard

    Keine Angst, ich fühl mich nicht degradiert oder beleidigt^^

    Die Tipps gegen die Luftbildung werde ich mal testen.

    Größeres Problem ist wie gesagt der Rand. Ich werde da vielleicht morgen mal ein Bild von machen können, es steht gerade wieder schön schräg^^

    Ich kanns aber auch gerne nochmal beschreiben. Der Wasserkern drückt gegen die Polsterung am Rand. Diese besteht ja insgesammt aus 8 Teilen. Jeweils 2 pro Seite. An der vom Fuß gesehen rechten unteren Ecke wird nun das eine Polsterstück durch den Druck nach außen gedrückt und verschiebt und verdreht sich. Ich habe schon versucht das Teil unten festzukleben mit Paketband etc, aber gegen die gewaltige Kraft die das Wasser dort ausübt hat das keine Chance. Wie gesagt, Bild folgt morgen...

  7. #7
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Das klingt tatsächlich nach einem Qualitätsproblem. Da hilft nur, einen Bettrahmen drum rum bauen!

    Und fleissig sparen, für das nächste Bett!
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  8. #8
    Avatar von OnkelTed
    OnkelTed ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    337

    Standard

    Ich denke mal ein Foto wäre da wirklich sehr hilfreich. Eine 2-3 cm hohe Luftschicht kling wirklich sehr spannend. Da sollte man eigendlich von einem defekten Verschluss ausgehen können (davon ausgehend, dass du auch wirklich richtig entlüftest).
    Aber schiess doch einfach mal 1-2 Fotos hoch.
    Ein Bettrahmen drumherum hält natürlich einiges mehr ab als Paketband .
    Der 8 teilige Rahmen kling nach einem Bett von Schlaftablette ?!
    Geändert von mischa (27.01.2007 um 06:28 Uhr)

  9. #9
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Blinzeln

    Zitat Zitat von OnkelTed Beitrag anzeigen
    Der 8 teilige Rahmen kling nach einem Bett von Schlaftablette ?!
    Zur Erläuterung für die neueren User: Wir hatten in früheren Zeiten, als hier noch Händler posten durften mal einen Ebay-Händler hier, der so ähnlich hieß...
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  10. #10
    Avatar von OnkelTed
    OnkelTed ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Neunkirchen
    Beiträge
    337

    Standard

    Upps, stimmt, kennt ja nicht jeder. Das war jetzt so ein kleiner Seitenhieb von mir weitere folgen....

    Wie isses denn nu mit nem Foto ??

    @Mischa
    wäre schön wenn du nicht nur meine Beiträge beschneiden würdest, lies Dir doch mal durch warum Ich diese Antwort geschrieben habe !

Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Luft im WB
    Von Doris im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 13:24
  2. How To: Verkeimter Wasserkern
    Von mischa im Forum Tipps und Tricks - FAQ´s für Einsteiger!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 12:05
  3. Kann Vinyl Luft ziehen ?
    Von AnamCara im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 15:03
  4. Wasserkern
    Von Nadine86 im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 22:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1