Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Richtig entlüften ???

  1. #11
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Völlig richtig, Prinzip wie Fahrradpumpe. Solange auf-und abpumpen, bis im Einfüllstutzen keine Luft mehr, sondern nur noch Wasser zu sehen ist.

    Dann Einfüllstutzen festhalten, die Pumpe vorsichtig abschrauben. Den Einfüllstutzen vorsichtig nach unten drücken, damit auch noch die Restluft aus dem Einfüllstutzen gedrückt wird. Dann Deckel drauf - fertig.

    Wenn Du alles richtig gemacht hast und die Luft wirklich komplett raus ist, gluckert oder blubbert nichts mehr. Die kleinste Restmenge Luft - und gluggg-blubbbb

    Wie hoch den "Kegel" ziehen? Hm, nicht so hoch, dass der Wasserkern gelupft wird, aber hoch genug, dass die Luft in Form von Luftblasen in den Einfüllstutzen wandern kann. Keine Sorge, das lernt man schnell - weil man am Anfang ziemlich oft entlüften muss.
    Geändert von mischa (23.04.2007 um 15:53 Uhr)
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  2. #12
    dishmo Gast

    Standard

    Und wie hoch sollte ich diesen Kegel etwa ziehen ?!? Kann mann da was zu Sagen ?!?! Könnte mir vorstellen das wenn ich zu hoch ziehe ich Pumpen kann wie ein bekloppter!!! und sich nicht wikrlich was verändert ?!?!

  3. #13
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Wenn die Pumpe nicht mehr dicht schließt oder vom Einfüllstutzen rutscht, hast Du zu fest gezogen.

    Das Wasser steigt schon hoch im Kegel, keine Sorge! Einfach üben, üben, üben...
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  4. #14
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Nur selten Fallen die Meister vom Himmel. Die meisten davon wiederrum haben danach nix mehr von ihrer Meisterschaft (z.B. Dachdecker, Zimmermänner usw.)... da wir aber bodenständig bleiben hier, heißt es üben üben üben...

    Und... keine rohe Gewalt im und am WBett... dann wird das schon
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

  5. #15
    dishmo Gast

    Standard

    Wollten ma schnell Danke sagen für die Tipps und Tricks!!
    HAt Super geklappt!! SChlafe wieder beruhigt ohne riesen Luftblase unterm Rücken!
    Spitzen Forum!
    Danke

  6. #16
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Super! Viel Spaß weiterhin - und bleib´unserem Forum treu.
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  7. #17
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Wunderbärchen, das freut auch mich
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Ständiges Entlüften?
    Von wernerz im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 14:04
  2. ist mein bett richtig aufgebaut?
    Von 3cpo im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 06:00
  3. Liegen die Berühigungsmatten richtig?
    Von Turpie im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 12:35
  4. Liegen wir richtig???
    Von Wasserschlümpfe im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 18:54
  5. Wie oft entlüften?
    Von BinaB im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 08:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1