Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schaumrahmen löst sich immer

  1. #1
    norsa ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    02.12.2019
    Ort
    Herten
    Beiträge
    4

    Standard Schaumrahmen löst sich immer

    Hallo liebes Forum,

    Wir haben seiht ein paar Wochen ein Wasserbett ( 2x2,2m Softside, Dualsystem). Nach 1 ner Woche bemerkte ich, das an meiner Seite sich der Schaumrahmen vom Holz wo er aufgeklebt war löste und es eine Bäule entstand. Dieses habe ich bemängeld und habe Ersatz bekommen und eingebaut! 2 Wochen später bemerkte ich das gleiche am Fußteil... Schaumstoff löste sich vom holt und es entstand eine Bäule. Wieder bemängelte ich dieses und erhielt wegen angeblicher Fehlproduktion kpl neue Schaumteile.
    Jetzt 2 Wochen Später stell ich wieder fest das der 1 keil den ich schon getauscht habe wieder lose ist!!!
    Wir steigen dort lediglich ein und aus und mehr nicht..
    Jemand Rat?? Das ist ja kein zustand immer die teile zu tauschen ...
    Geändert von norsa (02.12.2019 um 12:29 Uhr)

  2. #2
    aquaneum schlafsysteme ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    12.06.2018
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo norsa,

    Um dir helfen zu können, wären mehr Infos nützlich, evtl. auch 2-3 Fotos. Von welchem Anbieter ist das Bett?

    Freundliche Grüße aus Hilden.

  3. #3
    norsa ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    02.12.2019
    Ort
    Herten
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo,
    Erstmal vielen Dank für die Hilfe. das bett wurde bei marken-wasserbetten.de gekauft. anbei ein paar Bilder ... Wie gesagt.. genau wo man immer ein und aussteigt hällt der Schaumstoff nicht an der Leiste die an s Bett geschraubt wird..

    -74783645_2282524138526174_6537482348169003008_n.jpg-75241142_2387461568160371_7417099544539693056_n.jpg-75561469_419073455691887_3208605346255863808_n.jpg

  4. #4
    aquaneum schlafsysteme ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    12.06.2018
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo,

    wenn ich das richtig sehe auf deinem Bild, besteht dein Schaumrahmen nur aus dem Schaum und einer aufgeklebten Holzleiste. Das kann meiner Meinung nach auf Dauer nicht funktionieren. Gute Schaumrahmen von anderen Herstellern, zBsp. von Stricker, sind mit einem festen Gewebe ummantelt und an einem überlappendem Teil des Gewebes wird die Holzleiste verklebt. Diese wird dann mit dem Gewebe nach unten auf der Bodenplatte verschraubt. Somit müsste schon das Gewebe abreißen, damit der Schaumrahmen sich so weg bewegt wie auf Bild 1.

    Ich würde dir raten, den kompletten Schaumrahmen noch einmal zu reklamieren, nachfragen bei der Firma, ob es noch eine andere Schaumrahmenausführung gibt oder, wenn es keine befriedigend Lösung gibt, wenn möglich das Bett zurück zu geben. Wenn mehrere Nachbesserungen nicht zum Erfolg geführt haben, hast du das gesetzliche Recht dazu.

    Freundliche Grüße aus Hilden.

  5. #5
    norsa ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    02.12.2019
    Ort
    Herten
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo,
    Habe jetzt schon 2 x Reklamiert und jedes mal Ersatz bekommen.. Angeblich ein Herstellungsfehler!! Falls es wieder nicht hällt, kann ich nicht einen Schaumrahmen eines anderen Herstellers nehmen ?? Ansonsten bin ich ja zufrieden, habe einen Schweren Bandscheibenvorfall und ich Schlafe endlich mal ohne Rückenschmnerzen....

  6. #6
    aquaneum schlafsysteme ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    12.06.2018
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo,

    ja, du kannst auch einen Schaumrahmen von einem anderen Anbieter verwenden. Du musst nur darauf achten, dass der neue Schaumrahmen in der Höhe und im Profil deinem vorhandenen ähnlich ist.
    Persönlich würde mich mal interessieren, wenn das Bett doch erst wenige Wochen alt ist, wer trägt den die Kosten für neuen Schaumrahmen, Bettabbau und Wiederaufbau? Finanzierst du das alles?

    Freundliche Grüße aus Hilden.

  7. #7
    norsa ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    02.12.2019
    Ort
    Herten
    Beiträge
    4

    Standard

    hallo,

    Die Rahmen habe ich immer selber getauscht.... Habe jetzt an 1 ner Seite den 3 Schaumrahmen.. Wenn das jetzt nicht hällt werd ich das mal nicht so nett Reklamieren!! Die Firma hat auch Rahmen mit Bezug .. Aber.. bis jetzt hällt es erstmal.. Bin mal in den nächsten Wochen gespannt ...

Ähnliche Themen

  1. Vlies löst sich auf?!
    Von hopschil im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2017, 23:11
  2. Schaumstoffrahmen löst sich
    Von liane im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 12:42
  3. Bezug/Schaumrahmen knarren
    Von Wisky im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 16:34
  4. Staubschutzhaube / Secure Liner löst sich langsam aber sicher auf
    Von sprudelkiste im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 22:30
  5. Hilfe...liege immer wieder auf dem Schaumrahmen !
    Von Meerjungfrau im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1