Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Spannbettlaken

  1. #1
    kisi Gast

    Standard Spannbettlaken

    Guten Morgen,
    sagt mal; kann man eigentlich ein "normales" Spannbettlaken fürs Wasserbett benutzen?

    Ich habe nämlich noch ein paar, die ich mal von amerikanischen Nachbarn aus der PX mitgebracht bekommen habe. Die sind etwas größer als die man bei uns kaufen kann, besonders die Seiten/(Stege?)

    Deshalb liegen die Dinger nur im Schrank rum
    Es geht doch sicherlich nur darum dass sie genau passen -- oder?

    Wenn ich mir neue kaufen soll ,muß ich auch auf Material achten? Es gibt ja so viel..... Mikrofaser, Baumwolle, Bieber usw. Was ist das beste?

    Bin auch am überlegen, ob ich mir eine Kamelhaar-Decke kaufen soll. Habe jetzt Federn oder Daunen (keine Ahnung), dass soll ja nicht so gut sein. Mein Mann hat eine Synthetik-Decke, die ja gehen soll.
    ...was meint Ihr?????

    LG
    kisi

  2. #2
    sunshine123 ist offline Erfahrener Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    200

    Standard

    Spannbettlaken sollten elastisch sein so das man noch gut einsinken kann, also Jersey mit 3% Elastan.
    Gute Laken sind die von Bella Donna oder Kirsten Balk in der Luxus Ausführung.
    Gib doch mal Spannbettlaken in die Suche ein, da wirst du einiges drüber finden.
    Harmony MAXX Version, Mono, Freeflow , 160x200, Splitrahmen, Luxus Bezug, Topliner aus Fallschirmseide von Suma

  3. #3
    Avatar von mischa
    mischa ist offline Administrator
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schwarzdeutschland (Bayern-Süd)
    Beiträge
    5.437

    Standard

    Im Wasserbett sinkt man viel tiefer ein als in einem "normalen" Bett. Deshalb sind Laken erforderlich, die gut dehnbar sind. Andernfalls ist der Liegekomfort dahin!

    Ein brauchbares Erkennungsmerkmal für ein taugliches Spannbettlaken ist der Elasthan-Anteil von 3%. Reine Baumwollteile sind ungeeignet.
    Fragen bitte im Forum stellen, nicht per PN!
    Bin nur selten im Forum, Ihr erreicht mich im Blog.

    Bei mir steht ein Dual-Softside 200x220 und ein Hardside 90x200 (beide Akva) von Wasserbetten-Kainz in Buchloe/Südbayern.("www.wasserbetten-kainz.de", Fachhändler für Akva und Silvaline)

  4. #4
    SchröterS ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo Kisi,

    wir haben uns auch ein Wasserbett "Akva" bestellt und können es kaum erwarten bis es geliefert wird.Bei unserem Händler gab´s auch das Spannbettlaken von Bella Donna für 79 € zu kaufen. Inzwischen hab ich die gleichen Spannbettlaken für 39 € entdeckt. Also schau Dich um - es lohnt sich

    Grüße SchröterS

  5. #5
    maria22 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von kisi Beitrag anzeigen
    Bin auch am überlegen, ob ich mir eine Kamelhaar-Decke kaufen soll. Habe jetzt Federn oder Daunen (keine Ahnung), dass soll ja nicht so gut sein. Mein Mann hat eine Synthetik-Decke, die ja gehen soll.
    ...was meint Ihr?????
    Ich denke mit einer Kamelhaardecke wirst du ziemlich ins Schwitzen kommen, Synthetik ist eigentlich am Besten geeignet und ist auch kuschelig!

  6. #6
    Anke78 ist offline Erfahrener Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    179

    Standard

    Das Material der Spannbettlaken ist eigentlich egal, ob Jersey oder Mikrofaser. Da kannst Du nehmen, was Dir am besten gefällt. Wichtig ist nur das es dehnbar genug ist.

    LG Anke
    Softside Dual 2x2,20m Airtrennkeil, Luxuswendeauflage, Keramikheizung und Fallschirmseidentopliner

  7. #7
    Avatar von Amazone
    Amazone ist offline Moderatorin
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    ... bei mir zu Hause
    Beiträge
    4.120

    Standard

    Zitat Zitat von kisi Beitrag anzeigen
    Ich habe nämlich noch ein paar, die ich mal von amerikanischen Nachbarn aus der PX mitgebracht bekommen habe. Die sind etwas größer als die man bei uns kaufen kann, besonders die Seiten/(Stege?)
    Lass die Dinger mal schön im Schrank!
    Absolut ungeeignet, da sie sich garnicht dehnen!
    LG, Amazone
    Ein Hardside, Dual, 200x220, geliert und ein Softside, Mono, 180x220, mittelberuhigt

    "Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann"


  8. #8
    sunshine123 ist offline Erfahrener Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    200

    Standard

    Zitat Zitat von SchröterS Beitrag anzeigen
    Hallo Kisi,

    Bei unserem Händler gab´s auch das Spannbettlaken von Bella Donna für 79 € zu kaufen. Inzwischen hab ich die gleichen Spannbettlaken für 39 € entdeckt. Also schau Dich um - es lohnt sich

    Grüße SchröterS
    Wo bitte gibt es denn Laken von Bella Donna für 39 Euro???
    Harmony MAXX Version, Mono, Freeflow , 160x200, Splitrahmen, Luxus Bezug, Topliner aus Fallschirmseide von Suma

  9. #9
    Anke78 ist offline Erfahrener Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    179

    Standard

    Zitat Zitat von sunshine123 Beitrag anzeigen
    Wo bitte gibt es denn Laken von Bella Donna für 39 Euro???
    Ja, das wüßte ich auch gern...

    LG Anke
    Softside Dual 2x2,20m Airtrennkeil, Luxuswendeauflage, Keramikheizung und Fallschirmseidentopliner

  10. #10
    Avatar von wasserbettfan
    wasserbettfan ist offline Erfahrener Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    21.07.2007
    Ort
    Lahstedt / Erdverwachsen Nds.
    Beiträge
    107

    Standard

    Da würde ich mir doch glatt auch noch 1 oder 2 leisten ;-))
    Wir fühlen uns wohl auf unserem Dual Softside 200x220 Nachschwingzeit 1-2 Sekunden

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spannbettlaken
    Von maus-zauber im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 15:28
  2. Spannbettlaken - Nicht wo sondern welches?
    Von Vi_Wi22 im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 22:55
  3. Spannbettlaken, wo kauft ihr?
    Von viennaguy im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 13:47
  4. Satin Spannbettlaken
    Von Steppenhund im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 21:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1