Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Erstes Wasserbett und Schmerzen im Rücken

  1. #1
    chatterer ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Heimertingen
    Beiträge
    3

    Standard Erstes Wasserbett und Schmerzen im Rücken

    1. Informationen zum Bett
    1.1 Hersteller:Wacore
    1.2 Modell: keine Ahnung
    1.3 Grundsystem
    [ ] Hardsider (ohne Schaumrahmen)
    [x] Softsider (mit Schaumrahmen)
    [ ] Split (Schaumrahmen für Betteinbau)
    [ ] Leichtsystem (einzelne Schläuche)

    1.4 Systemart
    [ ] Mono (eine Matratze)
    [x] Dual (zwei Matratzen)
    [ ] normale Matratzenhöhe (20cm)
    [ ] Höhere Matratzen (23cm)

    1.5 Größe des Bettes: 2 m x 2,20 m
    1.6 Beruhigung: 4 Vliese
    1.7 Topliner: ja
    1.8 Auflage (Modell, Material, getrennt)

    1.9 Trennkeil (beim Dualsystem)
    [ ] Luft
    [x] Schaum
    [ ] Kein Trennkeil

    1.10 Eingestellte Temperatur/-en:
    Links: 28°C
    Rechts: 27°C

    1.11 Bett ist aufgebaut/in Benutzung seit: ca. 1.9.2009

    2. Bettbelegung: Wird das Bett allein oder zu zweit betrieben?
    [ ] Allein
    [x] zu zweit
    [ ] vorwiegend allein
    [ ] vorwiegend zu zweit

    3. Körpergröße & Gewicht der Nutzer
    1. Benutzer/in: Ich, 1,68 m, 65 KG
    2. Benutzer/in: Sie, 1,62 m, 60 KG

    4. Befüllt von: Wer hat das Bett ursprünglich befüllt?
    Händler

    5. Füllhöhe (ohne Nutzer im Bett) zur Oberkante des Schaumrahmens?


    6. Größe und Höhe des verwendeten Kissens?
    1. Benutzer/in: normales Federkissen , siehe Bild
    2. Benutzer/in: keines

    6a: Bevorzugte Schlafposition?
    1. Benutzer/in: Seitenlage
    2. Benutzer/in: Bauchlage

    7. Gibt es Probleme beim liegen und wenn ja, welche?

    Ich (1. Benutzer) habe Probleme im Lendenwirbelbereich, starke Schmerzen beim erwachen.

    8. Persönliche Anmerkungen/Ausführungen:

    9. Habe mir vor ca. 1.5 Jahren den 4. Brustwirbel gebrochen und bin deswegen aufs Wasserbett umgestiegen

    -------------------------------------------------------------------------

    Hallo,
    so, hoffe das oben ausgefüllte passt so einigermaßen. Habe mir mit meiner Freundin vor ca. 1 Monate ein Wasserbett (Dual, Softliner) gekauft. Habe wegen einem Wirbelbruch sehr oft Rückenschmerzen im oberen Rückenbereich. Seitdem ich das Wasserbett nutze is zumindest das besser geworden, allerdings habe ich jetzt Schmerzen im unteren Lendenwirbelbereich und ab und an etwas Nackenverpannungen. Mein Schlaf ist nicht sehr ruhig, d.h. ich wache auch im Wasserbett des öfteren in der Nacht auf.
    Leider habe ich auf den Fotos jetzt nur mich drauf, meine Freundin war nicht da, hoffe ich kann die bei Gelegenheit nachlegen.

    Das Bett wurde vom Händler befüllt. Habe mich am Anfang gefühlt wie auf einem großen Luftballon und habe dann anschließend 11 Liter Wasser entnommen. Ging dann einige Tage besser, aber jetzt kommen die Schmerzen wieder.
    Wollte jetzt nicht nochmal komplett das Bett auffüllen wegen dem Mittel was der Händler reingetan hatte. Wusste jetzt nicht ob das sonst nach hinten losgehen könnte (Stichwort Wasserqualität, Algen etc.).
    Habe dann eben solange rumprobiert bis mein Rücken einigermaßen gerade war.
    Hat mir jemand nen Tipp ob ich nun zu viel, zu wenig Wasser drin habe? Bin langsam am verzweifeln
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dsc07778.jpg   -dsc07777.jpg   -dsc07776.jpg  
    Geändert von chatterer (29.09.2009 um 15:23 Uhr)

  2. #2
    KTE
    KTE ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    13.06.2008
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    762

    Standard

    Hallo
    Das Kissen ist eine Katastrophe und geht überhaupt nicht. Das muß kleiner und flacher werden. Such mal im Forum hier nach Kissen dann findest du einiges dazu.
    Viele Grüße
    KTE

    +Wir schaukeln auf einem+
    200x240 Dual, Dekor System/Luxus (23cm + Nullzarge) FreeFlow, Calesco Carbon,
    Airtrennwand, Supremeauflage von Harmony, Schubladenpodest mit angeschrägten Seiten

  3. #3
    Avatar von Ancat
    Ancat ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    29.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.041

    Standard

    KTE schrieb es schon, Kissen NO-GO! Da bekommt man vom hinschauen ja schon Nackenschmerzen. Beim Mengenändern bitte nicht so riesengroße Schritte, 11 Liter ist schon ne Hausnummer und vor allem Füllmengentagebuch führen, sonst verzettelt ihr euch leichter, als ihr WB sagen könnt

    Bilder bitte noch in der Rückenlage, dann kann der Fachzirkel auch besser etwas sehen und sagen.

    Entlüftet habt ihr aber gescheit, oder?
    Liebe Grüße

    Ancat

    Unsere Häupter ruhen auf einem
    Blutimes BluSymphony
    200x220 Softside Dual, re+li F4+LS, Akva-Massagesystem, Carbon Heater, Topliner, Thermotrennkeil, Isolierung, Kaschmirauflage, Schubladensockel in ahorn/silber
    die Maus auf Akva Junior 100x200, F2, Boleroauflage,
    Box-Schubladensockel und Isolierung

    von Wasserbetten Kainz aus Buchloe

    Ich bin dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was du versteht und es ist immer nur meine persönliche Meinung!

  4. #4
    Avatar von Amazone
    Amazone ist offline Moderatorin
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    ... bei mir zu Hause
    Beiträge
    4.120

    Standard

    Punkt 5 fehlt!
    LG, Amazone
    Ein Hardside, Dual, 200x220, geliert und ein Softside, Mono, 180x220, mittelberuhigt

    "Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann"


  5. #5
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Nicht nur der

    Bild in Rückenlage wäre nicht verkehrt
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

  6. #6
    Avatar von bkheiko
    bkheiko ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    1.121

    Standard

    Mein lieber Schwan, was für ein Kissen. So ein Monsterteil hab ich ja hier noch nie gesehen.

    Schnell raus damit aus dem Bettchen. Versuchs mal übergangsweise mit einem kleinen flachen Sofakissen und teste ob du damit besser zurecht kommst. Dann hast du wenn besser wird zumindest größenmäßig einen Anhaltspunkt für ein zuküntiges neues Kissen!
    Gruß bkheiko
    _____________________________________________
    Ich schlafe auf einem Wohnform Hydronova Stoff, 240x240 cm dual,stark/leicht beruhigt von der Schlafoase Bensberg

  7. #7
    chatterer ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Heimertingen
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von bkheiko Beitrag anzeigen
    Mein lieber Schwan, was für ein Kissen. So ein Monsterteil hab ich ja hier noch nie gesehen.
    Danke erstmal für die Antworten!
    Das Kissen schaut wirklich nur so groß aus *g*, also wenn man draufliegt, liege ich fast auf meinem Arm, aber okay, hab mal ein anderes genommen (siehe Anhang)

    Hab auch noch 2 Bilder gemacht wo man die Füllmenge sieht. Hoffe Ihr könnt damit was anfangen!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dsc07779.jpg   -dsc07780.jpg   -dsc07781.jpg   -dsc07782.jpg   -dsc07783.jpg  


  8. #8
    chatterer ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Heimertingen
    Beiträge
    3

    Standard

    hier noch eines von der Füllmenge.

    Achja, zu meinen "Schlafeigenschaften" gehört, dass ich meinen Arm eigentlich immer in Verlängerung zu meinem Körper habe, wie auf dem Foto also direkt unter dem Kissen. Lässt sich einfach nicht ändern

    Edit: noch zum Entlüften: ja, haben wir schon oft gemacht, eigentlich fast 2 mal die Woche weil sich immer wieder Luftblasen bilden, nervt extrem , hat meinen Schlaf auch nicht wirklich verbessert, hoffe das legt sich irgendwann.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dsc07784.jpg  

  9. #9
    KTE
    KTE ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    13.06.2008
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    762

    Standard

    Hallo
    Sieht für mich nach zu wenig Wasser aus.
    Viele Grüße
    KTE

    +Wir schaukeln auf einem+
    200x240 Dual, Dekor System/Luxus (23cm + Nullzarge) FreeFlow, Calesco Carbon,
    Airtrennwand, Supremeauflage von Harmony, Schubladenpodest mit angeschrägten Seiten

  10. #10
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Hallo

    Da geb ich Dir Recht, sehe ich auch so.

    Würde mich aber LANGSAM hoch tasten
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

Ähnliche Themen

  1. Rücken/Nackenschmerzen im Wasserbett [mit Bildern]
    Von walter im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 18:54
  2. Wasserbett = Gift für Rücken und Bandscheiben?
    Von Andyfragt im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 21:10
  3. Schmerzen im oberen Rücken
    Von webmouse im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 18:35
  4. Schmerzen im oberen Rücken - Wassermenge?
    Von JasminPaul im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 13:34
  5. Ist ein Wasserbett schlecht für den Rücken?
    Von Liny im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 14:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1