Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Heftige Rückenprobleme im Wasserbett

  1. #1
    Sleepy Man ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    07.04.2020
    Ort
    KB
    Beiträge
    2

    Standard Heftige Rückenprobleme im Wasserbett

    Hallo liebe Wasserbettenfreunde,

    Vor 2 Jahren haben wir unser Wasserbett vom Fachhändler bekommen. Der hat es aufgebaut und direkt befüllt mit unserer Anwesenheit.
    Es war ein Traum darin zu schlafen, genau so soll es ja sein.
    Dann 1 Jahr später bekam ich plötzlich heftige Schmerzen im Rücken und Lendenbereich.
    Der Händler hat seinen Monteur geschickt und hat die Wassermenge korrigiert ( teure Angelegenheit, Händler nicht vor Ort).
    Dann war wieder alles perfekt. Jetzt ist wieder 1 Jahr rum und ich habe heftige Schmerzen.
    Allerdings habe ich jetzt schonmal selber probiert, vermutlich war das nicht gut
    Habe Wasser aufgefüllt,das war wohl zu viel. Hatte das Gefühl das ich auf einem Berg liege und meine Lenden fühlten sich wie überdehnt an.
    Daraufhin Wasser abgelassen, immer in Etappen und wirklich so 1 Woche immer probiert. Alles nichts geholfen , die Schmerzen haben sich immer nur verlagert.
    Dann haben wir mal mit einem Handelsüblichen Laser probiert. Das Ergebniss seht ihr in den Fotos.
    Das Foto ist auch der aktuelle Stand. Achso, am liebsten schlafe ich auf der linken Seite. Aber momentan ist auf dem Rücken mit hihem Kissen nur so halbwegs erträglich.
    Die Schmerzen befinden sich sich zwischen den Schulterblättern, quasi mittig der Wirbelsäule. Kann überhaupt nicht mehr gut schlafen. Wenn ich morgens aufstehe bin ich komplett verspannt, was sich allerdings recht schnell gibt wenn ich etwas gelaufen bin.
    Allerdings ist das ja nicht Sinn und Zweck eines so teuren Wasserbett.
    Die Angaben zum Bett habe ich auch als Foto hinzugefügt.

    Wünsche mir hier echt Hilfe, bin am verzweifeln.
    PS: falls noch weitere Infos nötig sind, lasst es mich wissen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -41a13535-fac8-4467-9cef-9a6724bc8d74.jpg   -3fcfe900-65f0-437e-a667-480c3132c754.jpg   -602ea078-9d1c-4026-b52f-885d89ef450d.jpg  

  2. #2
    Sleepy Man ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    07.04.2020
    Ort
    KB
    Beiträge
    2

    Standard

    Hier der ergänzte Fragebogen, Inhaltlicher Text im 1. Beitrag


    1. Informationen zum Bett

    1.1 Hersteller:Wacore

    1.2 Modellbezeichnung:Skyline

    1.3 Art des Wasserbettes:
    [ ] Hardsider (ohne Schaumrahmen)
    [x ] Softsider (mit Schaumrahmen)
    [ ] Leichtsystem (einzelne Schläuche)

    1.4 Systemart:
    [ ] Mono (eine Matratze)
    [ x] Dual (zwei Matratzen)
    [ ] normale Matratzenhöhe (20cm)
    [ ] Höhere Matratzen (23cm)

    1.5 Größe des Bettes: cm 200x180
    1.5.1 Körpergröße & Gewicht der Nutzer:
    1. Benutzer/in:1850 cm ,84 kg
    2. Benutzer/in:1730 cm, 65 kg

    1.6 Beruhigung:Stufe 6

    1.7 Topliner: [x] Ja []Nein

    1.8 Auflage (Modell, Material):80% Cotton, 20% Polyester, PU Membran, 100% Polyurethan
    1.9Eingestellte Temperatur/-en:
    Links:30
    Rechts:32
    Mono:

    1.11 Bett ist aufgebaut/in Benutzung seit zwei 1/4 Jahren


    2. Bettbelegung: Wird das Bett allein oder zu zweit betrieben?
    [ ] Allein
    [ x] zu zweit
    [ ] vorwiegend allein
    [ ] vorwiegend zu zweit


    3. Befüllt von: Wer hat das Bett befüllt?
    [ ] Eigenbefüllung
    [ x] Monteur/Lieferant (Fachpersonal)
    [ x] Monteur/Lieferant und später sehr viel selber korrigiert

    3.1 Füllhöhe (ohne Nutzer im Bett) zur Oberkante des Schaumrahmens?
    Links: +0,5 cm
    Rechts:+0,5 cm


    4. Größe und Höhe des verwendeten Kissens?
    1. Benutzer/in:70x30cm höhe 5cm
    2. Benutzer/in:-„-

    5: Bevorzugte Schlafposition?
    1. Benutzer/in:linke Seite
    2. Benutzer/in:rechte Seite

    6. Gibt es Probleme beim liegen und wenn ja, welche? Siehe Text im 1. Beitrag

    7. Medizinisches: (Gibt es bekannte Erkrankungen wie Skoliose, Bandscheiben, usw)
    Nein
    8. Persönliche Anmerkungen/Ausführungen:siehe Text im 1. Beitrag

Ähnliche Themen

  1. Rückenprobleme seit Entlüftung
    Von oxygen im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 10:33
  2. Auch Rückenprobleme, bitte röntgen
    Von Seepferdchen im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 21:45
  3. Wasserbett ist da! -Rückenprobleme auch ...
    Von RatzUndRübe im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 19:20
  4. Rückenprobleme - Wassermenge?
    Von Ganerc im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 14:13
  5. Wasserbett für Allergiker+Rückenprobleme
    Von CosmoKramer im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 19:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1