Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Hilfe starke nackenschmerzen !

  1. #1
    Calle2oo9 ist offline Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    53

    Standard Hilfe starke nackenschmerzen !

    Hallo an alle ... ich weiss das ich jetzt eigendlich ein boden ausfüllen muss und bilder reinstellen sollte! Aber ich wollte es erstmal so probieren !

    Wir haben jetzt seit ca 4 monaten ein wasserbett und am anfang war auch alles schön soweit!

    Nur nach und nach wurde es immer schlimmer !

    Also fangen wir an ! Ich hatte am anfang nach ein paar tagen das gefühl als wenn ich mit dem po auf dem holzbrett sitze beim sitzen! daraufhin habe ich dann halt etwas wasser nachgefühlt und es war ein bisschen besser... naja ich denke das wird das problem sein! Zur zeit habe ich so dermassen starke nackenschmerzen und bin einfach nur kaputt ... habe auch einen tinnitus bekommen( hatte zwar auch ne menge stress aber es könnte ja auch vom rücken kommen) Ich überlege echt mein wasserbett wieder zu verkaufen ...

    Ich habe auch leider das wasserbett ein bisschen klein gekauft da ich leider nicht den platz habe! Naja meine freundin schläft super drin ... bis auf das sie immer einen trockenden hals hat nachts!? und ich liege seit paar wochen echt miess ... ich habe immer das gefühl das ich auf einem berg schlafen ... weil das wasser zum kopf verdrängt! (bauchschläfer) ...


    ich kann sicher die tage mal fotos machen wollte halt nur mal fragen ob meinen nackenschmerzen vll wirklich davon kommen können ... fühle mich wie ausgelaugt! War auch schon beim arzt der sagt aber alles ok ausserhalt verspannungen ...


    Naja vll kann mir ja jemand helfen oder vielleicht einen kleinen tip geben! Wäre super...



    MFg calle ^^

  2. #2
    Avatar von Silvia W.
    Silvia W. ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    09.10.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    948

    Standard

    Hallo Calle,

    wenn das Bett zu klein ist und du auf dem Schaumrahmen aufliegst, wird kein Tipp der Welt dir helfen können.

    Und wenn du beim Sitzen auf dem Boden aufsitzt, ist das schon richtig und je nachdem wieviel du an Wasser nachgefüllt hast, wirst du eine Überfüllung haben.

    Und eines wieß ich auch: Ohne ausgefülltes Formular nebst Bilder kann die Röntgenblickabteilung in ihre Glaskugel schauen.
    Liebe Grüße
    Silvia

    Wir schlafen auf einem
    Wohnform Wasserbett
    von der Schlafoase Bensberg
    Dual Freeflow und F2
    Carbon Heizung analog
    2x2,20m mit Lufttrennkissen
    Frotteestretchauflage

  3. #3
    Avatar von SchlafOase-Ründeroth
    SchlafOase-Ründeroth ist offline Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    30.07.2009
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    98

    Standard

    Wenn Du das Gefühl hast auf einem Berg zu schlafen, ist mit Sicherheit zu viel Wasser drin.
    Durch die extreme Punktbelastung, die Du beim Sitzen in einem WB ausübst,
    darf der Po schon mal die Bodenplatte berühren. Dies ist kein Zeichen für zu wenig Wasser.
    Ich hoffe, du verwndest als Bauchschläfer nicht auch noch ein Kopfkissen.
    Denn dann wird Dein Halswirbelbereich natürlich noch weiter nach oben gebogen, so daß Nackenprobleme vorprogrammiert sind.
    Oder liegst Du mit dem Kopf schon auf dem Schaumstoffrahmen, weil das Bett zu
    kurz für Dich ist?

    Gruß
    Silvi
    Alle Angebote im Händlerprofil///Unsere starken Partner für Sie auf einen Blick
    SchlafOase-Ründeroth - Oststraße 2 - 51766 Engelskirchen/Ründeroth
    Tel: 02263-969003
    NEU: Neue Homepage online !

  4. #4
    Calle2oo9 ist offline Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    53

    Standard

    Zitat Zitat von Silvia W. Beitrag anzeigen
    Hallo Calle,

    wenn das Bett zu klein ist und du auf dem Schaumrahmen aufliegst, wird kein Tipp der Welt dir helfen können.

    Und wenn du beim Sitzen auf dem Boden aufsitzt, ist das schon richtig und je nachdem wieviel du an Wasser nachgefüllt hast, wirst du eine Überfüllung haben.

    Und eines wieß ich auch: Ohne ausgefülltes Formular nebst Bilder kann die Röntgenblickabteilung in ihre Glaskugel schauen.
    Ja ich weiss ja ich dachte ich frage halt nur mal nach! .... können denn davon die nackenschmerzen kommen!?

    Ja na ich werd mal den bogen ausfüllen aber mit den bilder muss ich mal schauen....

    mfg calle

  5. #5
    Calle2oo9 ist offline Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    53

    Standard

    Zitat Zitat von SchlafOase-Ründeroth Beitrag anzeigen
    Wenn Du das Gefühl hast auf einem Berg zu schlafen, ist mit Sicherheit zu viel Wasser drin.
    Durch die extreme Punktbelastung, die Du beim Sitzen in einem WB ausübst,
    darf der Po schon mal die Bodenplatte berühren. Dies ist kein Zeichen für zu wenig Wasser.
    Ich hoffe, du verwndest als Bauchschläfer nicht auch noch ein Kopfkissen.
    Denn dann wird Dein Halswirbelbereich natürlich noch weiter nach oben gebogen, so daß Nackenprobleme vorprogrammiert sind.
    Oder liegst Du mit dem Kopf schon auf dem Schaumstoffrahmen, weil das Bett zu
    kurz für Dich ist?

    Gruß
    Silvi
    Hallo danke für die antwort ...

    ok dann werde ich mal wieder das wasser rauslassen was ich reingemacht habe weil ich dachte da sei zu wenig wasser drin beim sitzen ...

    doch ich verwende noch ein kopfkissen aber ein sehr dünnes ...

    Und nein ich liege nicht auf dem schaumstoffrand sonder schauen manchmal etwas mit den füssen aus dem bett ... war halt aus platzmangel etwas klein geraten ... nachher ist man immer etwas schlauer ... Nun haben wir den salat!


    mfg calle

  6. #6
    Calle2oo9 ist offline Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    53

    Standard

    1. Informationen zum Bett
    1.1 Hersteller: waterbeddiscount
    1.2 Modell: Elegance
    1.3 Grundsystem
    [ ] Hardsider (ohne Schaumrahmen)
    [X] Softsider (mit Schaumrahmen)
    [ ] Split (Schaumrahmen für Betteinbau)
    [ ] Leichtsystem (einzelne Schläuche)

    1.4 Systemart
    [ ] Mono (eine Matratze)
    [X] Dual (zwei Matratzen)
    [ ] normale Matratzenhöhe (20cm)
    [ ] Höhere Matratzen (23cm)

    1.5 Größe des Bettes: 2m x 1,80 Aus platzmangel
    1.6 Beruhigung: 90%
    1.7 Topliner:
    .......(wenn ja, welcher-Siehe >>HIER<<)
    1.8 Auflage (Modell, Material, getrennt)

    1.9 Trennkeil (beim Dualsystem)
    [ ] Luft
    [ ] Schaum
    [X] Kein Trennkeil

    1.10 Eingestellte Temperatur/-en:
    Links: 26 C
    Rechts: 27 C
    Mono:

    1.11 Bett ist aufgebaut/in Benutzung seit: ca 4 monaten

    2. Bettbelegung: Wird das Bett allein oder zu zweit betrieben?
    [ ] Allein
    [ ] zu zweit
    [ ] vorwiegend allein
    [X] vorwiegend zu zweit

    3. Körpergröße & Gewicht der Nutzer
    1. Benutzer/in: 175cm 80kg
    2. Benutzer/in: 170cm 60KG

    4. Befüllt von: Wer hat das Bett ursprünglich befüllt?
    Händler


    5. Füllhöhe (ohne Nutzer im Bett) zur Oberkante des Schaumrahmens?
    muss ich nachmessen

    6. Größe und Höhe des verwendeten Kissens?
    1. Benutzer/in: normales kissen
    2. Benutzer/in: sehr dünnes kissen (bauchschläfer)

    6a: Bevorzugte Schlafposition?
    1. Benutzer/in: seite
    2. Benutzer/in: bauch

    7. Gibt es Probleme beim liegen und wenn ja, welche?
    Der bauchschläfer hat sehr starke schmerzen im nackenbereich!!!


    8. Persönliche Anmerkungen/Ausführungen:


    9. Medizinisches: (Gibt es bekannte Erkrankungen wie Skoliose, Bandscheiben, usw)
    nein


    10. Wer schreibt/füllt das Formular aus?
    [X] Benutzer/in: Der mann ^^
    [ ] Benutzer/in:


    so fotos kommen vll noch ...

  7. #7
    Registriert seit
    07.11.2009
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    690

    Standard

    Moin aus Lübeck,

    dass 200x180 bei 175cm Körpergröße und 80kg Gewicht das absolute MINDESTmaß sind und du möglichst größer wählen solltest, haben wir dir vor dem Kauf gesagt, wolltest du aber nicht... Kann gutgehen, kann auch schiefgehen. Darum haben wir´s ja gesagt.

    Als Bauchschläfer kommt noch hinzu, dass du
    1. relativ lang ausgestreckt bist und die Länge nch wichtiger wird.
    2. Die Halswirbelsäule sowieso überstreckt wird (nach 20 Jahren Bauchschlafen kann dir die Verformung dein Orthopäde am Röntgenbild zeigen.
    3. das durch ein Kissen noch verstärkt wird

    Die Wassermenge ist bei Bauchschläfern tatsächlich etwas erhöht.

    Kurzfristige Maßnahme: Kissen rauswerfen. Ansonsten kann man mit Hilfe von Bildern zumindest versuchen, die Einstellung zu verbessern. Ein guter Tipp ist da auch immer: Seinen Händler anzurufen und nochmal rauskommen zu lassen...

    PS: 26 Grad??? Nicht nur, dass da schon langsam das Vinyl Schaden nimmt und Schwitzwasser Schimmelbildung erzeugen kann ist das auch ungesund. Bitte auf MIN 28 Grad hochgehen.
    Max von Schlaf | Wasserbetten Lübeck. Ratzeburger Allee 27a, NAHE UNIKLINIK
    DER Wasserbetten Spezialist in Lübeck! - Beratung, Verkauf, Service
    ->>Homepage<<- ->>Zubehör-Webshop<<- ->>Facebook-Aktionen<<

  8. #8
    Calle2oo9 ist offline Wasserbettenschläfer
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    53

    Standard

    Zitat Zitat von Wasserbetten Lübeck Beitrag anzeigen
    Moin aus Lübeck,

    dass 200x180 bei 175cm Körpergröße und 80kg Gewicht das absolute MINDESTmaß sind und du möglichst größer wählen solltest, haben wir dir vor dem Kauf gesagt, wolltest du aber nicht... Kann gutgehen, kann auch schiefgehen. Darum haben wir´s ja gesagt.

    Als Bauchschläfer kommt noch hinzu, dass du
    1. relativ lang ausgestreckt bist und die Länge nch wichtiger wird.
    2. Die Halswirbelsäule sowieso überstreckt wird (nach 20 Jahren Bauchschlafen kann dir die Verformung dein Orthopäde am Röntgenbild zeigen.
    3. das durch ein Kissen noch verstärkt wird

    Die Wassermenge ist bei Bauchschläfern tatsächlich etwas erhöht.

    Kurzfristige Maßnahme: Kissen rauswerfen. Ansonsten kann man mit Hilfe von Bildern zumindest versuchen, die Einstellung zu verbessern. Ein guter Tipp ist da auch immer: Seinen Händler anzurufen und nochmal rauskommen zu lassen...

    PS: 26 Grad??? Nicht nur, dass da schon langsam das Vinyl Schaden nimmt und Schwitzwasser Schimmelbildung erzeugen kann ist das auch ungesund. Bitte auf MIN 28 Grad hochgehen.
    Hallo , das mit der mind grösse hattet ihr mir gesagt richtig! Aber es ging halt nun mal nicht anders so ein grosses schlafzimmer habe ich nicht!

    naja und am anfang habe ich ja auch gut geschlafen dachte mir nur das ich mehr wasser reinmache wegen dem sitzen ... ich dachte das ist nicht normal ...

    ich muss dazu sagen das ich sogar muskelkater an den (hinter) Waden habe ... das wird wahrscheinlich davon kommen das es etwas zu kurz ist !

    Zur der wassertemp 28 C ich fange dann immer an zu schwitzen ... ist das normal MIN 28 C?

    Vll sollte ich mich auch mal dazubringen auf der seite zu schlafen...

    Ortopäten termin hab ich sowieso noch vormir ..

    aber danke schonmal für die Info!!!

    Ich werde versuchen in den nächsten paar tagen mal fotos zu machen !!


    MFG Calle

  9. #9
    Registriert seit
    07.11.2009
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    690

    Standard

    Zitat Zitat von Calle2oo9 Beitrag anzeigen
    Zur der wassertemp 28 C ich fange dann immer an zu schwitzen ... ist das normal MIN 28 C?

    Vll sollte ich mich auch mal dazubringen auf der seite zu schlafen...

    MFG Calle
    Moin nochmal,

    zum Thema Wasserbett und Schwitzen findest du hier viel. Wenn du bei 28Grad schwitzt hilft in 50% der Fälle auf 29 oder 29,5 Grad zu stellen. Ansonsten kann man noch über die Decke und den eventuellen Schlafanzug nachdenken.

    Und wie gesagt: du hast ja nicht im Internet gekauft. Ruf doch einfach deinen Händler an. Ich kenne das mit der "Spielleidenschaft" von Kunden ja selber gut. Da reißt dir keiner den Kopf ab weil die wassermenge verändert wurde und die Welt kostet es auch nicht, sich das nochmal richtig einstellen zu lassen. Gerade auch als Bauchschläfer.
    Geändert von Wasserbetten Lübeck (28.05.2010 um 11:35 Uhr)
    Max von Schlaf | Wasserbetten Lübeck. Ratzeburger Allee 27a, NAHE UNIKLINIK
    DER Wasserbetten Spezialist in Lübeck! - Beratung, Verkauf, Service
    ->>Homepage<<- ->>Zubehör-Webshop<<- ->>Facebook-Aktionen<<

  10. #10
    Pearly ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Lippetal
    Beiträge
    3

    Standard

    Meiner Tochter erging es ähnlich wie dir als Bauchschläferin.
    Sie legt sich jetzt immer ein Kissen unter dem Bauch und ab da ging es ihrem Nacken besser.
    lieben Gruß
    Marion

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [In Testphase] Erbitte Hilfe/ Füllmenge/ Nackenschmerzen
    Von maryninchen im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 19:47
  2. Nackenschmerzen - richtige Wassermenge? Bitte Hilfe!
    Von julias05 im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 15:43
  3. Hilfe: Nackenschmerzen & einschlafende Hände / Arme
    Von tlinzi im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 23:31
  4. Hilfe ich hab so Nackenschmerzen
    Von Jellybean im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 22:50
  5. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 21:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1