Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schmerzen im oberen Rücken - Wassermenge?

  1. #1
    Avatar von JasminPaul
    JasminPaul ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    2

    Beitrag Schmerzen im oberen Rücken - Wassermenge?

    Huhu liebe Wasserbetten-Profis!

    Seit knapp drei Wochen sind wir im Besitz eines Mermaid-Bettes. Grundsätzlich schlafen wir gut. Mein Schatz hatte eh nie Schlafprobleme und hat sie auch nun nicht. Er schläft vermutlich auf nem Nagelbrett genauso gut wie auf ner Wolke.

    Bei mir war es so, dass ich böse Einschlafprobleme hatte, weil ich einfach nicht "runter" gekommen bin. Hab mich unendlich gewälzt um dann nach 2 oder 3 Stunden Kampf irgendwann völlig fertig wegdämmern zu können.

    Das ist nun anders. Ich leg mich hin und kann mich am nächsten Morgen, wenn ich aufwache, teilweise nicht mal mehr dran erinnern, dass ich mich überhaupt einmal rumgedreht habe... verrückt. Ich ratze also wirklich schöööön weg. *grins*

    Der Monteur hatte meine Seite von Anfang an überfüllt. Da bin ich mir ziemlich sicher. Hatte mich vorher hier ordentlich eingelesen und mich gewundert, dass er bei meinem Gewicht (70 kg) komplett bis zum Schaumrahmen aufgefüllt hat. Bündig.

    Hatte die ersten Nächte das Gefühl auf einem Ballon zu liegen. Aber gewaltig. Mir tat alles weh. Nacken, Hüfte, Rippen... Entgegen der grundsätzlichen Empfehlung hier im Forum habe ich gleich 10 und dann einige Tage später nochmal 5 Liter abgelassen.

    Nun ist es so, dass mir der Rücken morgen schmerzt. Aber nicht in der Lendengegend und auch nicht wirklich in der HWS, sondern irgendwie dazwischen. Zwischen den Schulterblättern würd ich sagen.

    Ich scheine auch zu merken, wenn ich auf dem Rücken liege, dass mir das Wasser förmlich von hinten ins Kreuz drückt??!! Gibts sowas? Weil mein mopsiger Hintern so weit einsinkt. *lach*

    Die Nackenschmerzen, die ich zwischenzeitlich hatte, habe ich durch ein flacheres Kissen in den Griff gekriegt.

    So, genug gefaselt (schrecklich, sorry...). Hier meine Daten:

    1. Informationen zum Bett

    Mermaid
    1.1 Hersteller: Mermaid
    1.2 Modell: ---
    1.3 Hard-/Softsider: Softsider
    1.4 Mono/Dual: Dual
    1.5 Größe: 200 x 220
    1.6 Beruhigung: links u. rechts F3
    1.7 Topliner? nein

    1.8 Luft/Schaum/Kein Trennkeil: Thermotrennwand
    1.9 Eingestellte Temperatur/-en: links u. rechts 29 Grad
    1.10 Bett ist aufgebaut/in Benutzung seit: 04.12.2007

    2. Bettenbelegung: Wird das Bett allein oder zu zweit betrieben?
    zu zweit


    3. Größe & Gewicht der Nutzer
    Er: 177, 85 kg; Sie: 171 cm, 70 kg


    4. Befüllt von: Wer hat das Bett ursprünglich befüllt?
    Monteur

    5. Füllhöhe zur Oberkante des Schaumrahmens?
    Er: ca. 3cm; Sie: ca. 2 cm

    6. Grösse und Höhe des verwendeten Kissens?
    40 x 80 cm, ca. 8 cm hoch

    7. Gibt es Probleme beim liegen und wenn ja, welche?
    wie oben beschrieben, Schmerzen im mittleren Rücken

    8. Persönliche Anmerkungen/Ausführungen:
    ----

    Ich wäre Euch dankbar, wenn Ihr mal Eure Einschätzungen loslassen könntet. Zur Bärchen-Schlafanzug-Hose zur Not auch. *totlach* Schatz lag übrigens hinter mir auch im Bett. Er hat sich wohl flach gemacht. Öffentlichkeits-Scheu.

    Liebe Grüße

    Jasmin
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dsc02210.jpg   -dsc02214.jpg  

  2. #2
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Hallo

    Versuche es mal mit einem Liter weniger, wenn es nicht besser ist, dann mit einem Liter mehr... also vom jetzigen Zustand her gesehen. Optisch schaut es gut aus, der Rest ist nun pers. Empfinden. Wichtig: Logbuch führen zu den Veränderungen, sonst vertüddest Du Dich schnell.
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

  3. #3
    Avatar von JasminPaul
    JasminPaul ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    2

    Standard

    Mmmhh, hab mir schon gedacht, dass ich im Finetuningbereich liegen muss. Okaaay, dann heißt es rumprobieren.

    Werd erstmal nen Liter ablassen.

    Ich danke Dir schonmal!

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen in der LWS...
    Von captain im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 18:09
  2. Wassermenge Starke Schmerzen BWS
    Von turnlacy im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2007, 20:50
  3. Auch Rücken-und Nackenschmerzen
    Von Superingo18 im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 23:42
  4. Ist ein Wasserbett schlecht für den Rücken?
    Von Liny im Forum Fragen zu Herstellern/Marken/Händlern
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 15:26
  5. Schmerzen
    Von dösigesEmma im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 17:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1