Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
Like Tree1Likes

Thema: Frage zu meiner Liegeposition

  1. #1
    Peter1971 ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    23.03.2013
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    2

    Standard Frage zu meiner Liegeposition

    Hallo,

    im Wasserbettenteil dieses Forums habe ich viele Bilder von seitlich liegenden Menschen auf Wasserbetten gesehen und mich würde nun mal interessieren, ob ich in meinem normalen Bett, bestehend aus Lattenrost und Schaumstoffmatratze korrekt liege.

    Bisher hatte ich morgens beim Aufwachen immer LWS-Schmerzen, die nachdem ich ca. 1h aufgestanden war und mich bewegte, weg gingen, somit gehe ich davon aus, dass es sich um Muskelverspannungen handelte.

    Ich habe ein recht einfaches Bett (Futonbett) in der Größe 140x200cm, in dem ich alleine schlafe.

    Die Matratze ist eine relativ einfache Schaumstoffmatratze und ist jetzt 3 Jahre alt.

    Da dieses Futonbett nur über einen starren Rolllattenrost verfügt, welcher sich kein Milimeter bewegt, d.h. er hat absolut keine Federwirkung und ich beim Liegen teilweise den harten Lattenrost spüre (d.h. besonders im Hüftbereich drücke ich die Matratze derart ein, dass ich den Lattenrot darunter spüre, habe ich nun mal versucht, einen anderen Lattenrot in das Futonbett einzubauen.

    Ich habe mir nun einen Lattenrost, bestehend aus 28 Latten, die an verschiedenen Zonen verstellbar sind, besorgt und in mein Bett eingebaut.

    Dadurch wurde das ganze System weicher und mein Körper sinkt leichter ein als zuvor mit dem Rolllattenrost.
    Vor allem merke ich das im Schulterbereich, denn zuvor mit dem Rolllattenrost, hatte ich immer ein recht starkes Druckgefühl in der Schulter (bei der Seitenlage) und dieses Druckgefühl ist jetzt weg, denn die Schulter sinkt, bedingt durch den neuen Lattenrost, viel besser ein.

    Ich hatte jetzt lediglich etwas Bedenken, dass auch mein Hüftbereich zu sehr einsinken würde und deswegen habe ich mal 2 Bilder von mir in Seitenlage gemacht, könnte hier ein Fachmann bzw. die fachkundige Forengemeinschaft eine Aussage über meine Lage (Wirbelsäule) treffen, also ich würde als Leihe sagen, dass mein Rücken recht gerade liegt (Bild 1, mit Kopfkissen 1) lediglich auf dem Bild 2 scheint mir das Kopfkissen (Kopfkissen 2) etwas zu hoch zu sein, sehe ich das richtig ?

    Frage zu meiner Liegeposition-sdc11052.jpg
    Frage zu meiner Liegeposition-sdc11053.jpg

    Außerdem habe ich nun gelesen, dass ein Lattenrot in den Abmessungen 140x200cm recht problematisch sei, da die Spannweite von 140cm eigentlich zu groß für einen Lattenrost sei, ist das korrekt ?

    Wäre es ggf. besser, ich würde mir ein Bett in der Breite von 100cm zulegen oder ggf. den Tipp eines anderen Users aus dem Forum hier übernehmen und einfach ein 100x200cm Lattenrost in mein Bett verbauen, d.h. einfach das Bett dementsprechend umbauen ?

    Wie sind eure Erfahrungem mit den Abmessungen 140x200cm ?

    Vielen Dank für die Infos.
    Gruß Peter
    Geändert von Peter1971 (23.03.2013 um 22:48 Uhr)

  2. #2
    admin ist offline Administrator
    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.285

    Standard

    Für eine Trockenmatratze sieht das zumindest von der Wirbelsäule gut aus.
    Ergo, passt wohl auch der Lattenrost!
    Z. Boyd likes this.


    Locker kommentiert: Schlafen-Aktuell auf Google+

    NEU!!! Besuchen Sie auch unseren Videochanel: Schlafen-Aktuell auf YouTube


  3. #3
    Peter1971 ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    23.03.2013
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,

    danke für die Einschätzung.

    Hätte dann noch eine Frage zum Kissen:

    Sehe ich das richtig, dass das Kissen in der Bauchlage eher flach sein sollte, da sonst der Kopf "nach oben abknickt" ?

    Danke für die Infos.
    Gruß Peter

  4. #4
    PrinzessinPenelope ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    23.04.2013
    Ort
    Burghausen
    Beiträge
    5

    Standard

    bauchlage sollte sowieso vermieden werden da es sehr ungesund für den nacken ist.

  5. #5
    Z. Boyd ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    25.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9

    Standard

    Gilt das auch für die Bauchlage mit einem sehr flachen oder gar keinem Kissen?

  6. #6
    AlexPennt ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    2

    Standard

    So weit ich weiss, ist Bauchlage kein Problem, nur diese leicht seitlich gekippte Halbbauchlage ist gesundheitlich nicht sonderlich gut. Ganz ohne Kissen zu schlafen ist ein Rat der Bauchschläfern oft gegeben wird, es ist aber leider nicht besonders gut für den Nacken. Zu hoch sollte das Kissen aber auch nicht sein, am besten, ist ein flaches Kissen. Wenn du wirklch die meiste Zeit auf dem Bauch schläfst, wäre villeicht ein richtiges Bauchschläferkissen was für dich, frag einfach mal Google nach Bauchschläferkissen. Oder sonst ein Kissen mit irgendeiner leichten Kunstkügelchenfüllung bei dem du die Füllmenge selbst bestimmen kannst.

  7. #7
    SchlaflosInBerlin ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9

    Standard

    Ich denke das geht in Ordnung.

  8. #8
    TheDoctor ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    15.07.2014
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    19

    Standard

    Ach... Das sieht der Thread Steller wahrscheinlich eh nicht mehr.
    Trotzdem: Hüftbereich weicher einstellen!

    Bei Trockensystemen habe ich die Erfahrung, nur wirklich gute Lattenroste lassen sich effektiv einstellen.

  9. #9
    Alice87 ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    04.10.2017
    Ort
    Köln / Berlin
    Beiträge
    5

    Standard

    Danke für den Tipp mit den Bauchschläferkissen, bin nämlich genau eine von denen die meistens auf dem Bauch schlafen

  10. #10
    LauraB. ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    04.08.2017
    Ort
    Altenburg
    Beiträge
    1

    Standard

    Hey! Ich finde von der Liegeposition sieht das gut aus! Es sieht für mich allerdings so au, als wenn du etwas noch vorne wegkippst. Dadurch wird deine Schulter belastet.

    Ich selbst habe als Bauchschläfer auch öfter mal Probleme. Ich hoffe demnächst ein passendes Kissen für mich finden zu können. Wenn jemand Empfehlungen hat, gerne her damit!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Begutachtung meiner Liegewiese
    Von jackal im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 20:57
  2. Beurteilung der Liegeposition/Wassermenge!
    Von Musicproduzer im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 14:17
  3. Lieg ich mit meiner Wasservermutung richtig??
    Von viewer im Forum Fragen zur Wassermenge
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 21:06
  4. Hilfe bei meiner Entscheidung
    Von Nandi im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 13:50
  5. Fehlermeldung meiner Calesco
    Von jaegi im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 12:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1