Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Die beste Befüllanleitung

  1. #1
    Avatar von andreas13021972
    andreas13021972 ist offline Neu-Einsteiger
    Registriert seit
    15.05.2008
    Ort
    Volkmarsen
    Beiträge
    12

    Standard Die beste Befüllanleitung

    Guten Abend zusammen.
    Unser Fazit eines Wasserbettenkaufs "Online und billig"
    Nie wieder!

    In einer Aufbauanleitung habe ich folgenden Satz gefunden und ich finde besser, kürzer und genauer kann man das nicht beschreiben.............
    Achtung jetzt kommts:

    Den richtigen Füllstand haben Sie erreicht, wenn Sie bequem auf Ihrem Wasserbett liegen und schlafen !
    Ist das nicht super
    Also wir, meine Frau und ich tüfteln seit einiger Zeit an unserer Füllmenge herum sind aber zu dem Entschluss gekommen das man nunmal aus Schei... kein Gold machen kann! Wir haben das beste daraus gemacht und werden uns außer dem Sockel und den Heizungen ein Harmony Bett zulegen und nach Dortmund fahren um uns beraten zu lassen.
    Wir hatten einen angeblichen Fachmann hier der uns das Bett wie ein Gymnastikball gefüllt hat. Dank Eurem Forum sind wir zumindestens nahe drann so wie es jetzt ist.

  2. #2
    Avatar von Ancat
    Ancat ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    29.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.041

    Standard

    Den richtigen Füllstand haben Sie erreicht, wenn Sie bequem auf Ihrem Wasserbett liegen und schlafen !
    Das ist ja mal ne genial geile Ansage

    Unser Fazit eines Wasserbettenkaufs "Online und billig"
    Nie wieder!
    Meine Rede, ich bin einfach zu arm um billig zu kaufen.

    Drück euch die Daumen, daß ihr diesmal was Richtiges findet und endlich in den Genuß eines gut eingestellten WB kommt.
    Liebe Grüße

    Ancat

    Unsere Häupter ruhen auf einem
    Blutimes BluSymphony
    200x220 Softside Dual, re+li F4+LS, Akva-Massagesystem, Carbon Heater, Topliner, Thermotrennkeil, Isolierung, Kaschmirauflage, Schubladensockel in ahorn/silber
    die Maus auf Akva Junior 100x200, F2, Boleroauflage,
    Box-Schubladensockel und Isolierung

    von Wasserbetten Kainz aus Buchloe

    Ich bin dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht was du versteht und es ist immer nur meine persönliche Meinung!

  3. #3
    Daniela69 ist offline V.I.P.
    Registriert seit
    30.09.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    261

    Standard

    Zitat Zitat von andreas13021972 Beitrag anzeigen

    Den richtigen Füllstand haben Sie erreicht, wenn Sie bequem auf Ihrem Wasserbett liegen und schlafen !
    Ähm, jaaaa, das ist doch mal eine klare, unmißverständliche, fachlich fundierte Aussage!

  4. #4
    Avatar von Ingrimmsch
    Ingrimmsch ist offline Harmony'st
    Registriert seit
    30.09.2005
    Ort
    Ostwestfalen (NRW)
    Beiträge
    10.142

    Standard

    Der Spruch ist jutt... Mensch, jetzt weiß ich was ich auf all die Anfragen imFüllmengenbereich antworte

    *Verschoben in den Stammtisch*
    Liebe Grüße
    Ingrimmsch

    Harmony Dormiflex "Boxspring", 180x210, Doppelboxsockel, Federkern/Federkern/Hybrid, Nickiauflage
    Heutiges Gästebett: Harmony WBett -Dekorsystem-, 200x220 Dekor/Luxus,Dual,Freeflow,Sigma K, Nickiauflage

    Lesetip >> -- Oft gestellte Fragen ---
    --Keine Fragen per PN, dazu ist das Forum da!--

Ähnliche Themen

  1. Folienheizung das Beste !?!
    Von Piff im Forum Fragen zu Technik/Zubehör/Pflege
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 15:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.1